Für uns steht neben Qualität und Nachhaltigkeit auch der Tierschutz ganz oben!

Nicht nur HappySkin selbst, sondern auch unsere Zulieferer führen keine Tierversuche durch. Dies ist uns sehr wichtig und wir prüfen das auch regelmäßig bei unseren Kooperationspartnern. Daher produzieren wir auch nicht im Ausland, sondern vor Ort, wobei wir immer versuchen hiesige Unternehmen zu unterstützen und die Naturschätze von Ungarn (z.B. Pannonhalmer Lavendel, Thermalwasser aus den hiesigen Quellen, uvm.) zu nutzen.

75% unserer Produkte sind vegan, das heißt, dass sie keine Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs enthalten, dementsprechend können auch Veganer sich von unserer Produktpalette beliebig bedienen. Statt tierischen Glycerins wird 99% pflanzliches BIO Glycerin benutzt und es werden auch keine genmanipulierten Rohstoffe verwendet. Dazu kommt noch, dass wir keine Substanzen aus abgetöteten Tieren benutzen. Die nicht veganen Produkte können folgendes enthalten: ÖKO Ziegenmilch, Lanolin oder Bienenwachs.

Wir sind auch seit Jahren aktive Mitglieder bei PETA und CRUELTY FREE, deren Arbeit wir sehr schätzen.

Gerne nehmen wir noch weitere Vorschläge an! :)

*